Der Einreichplan – mehr als der Plan vom Haus

Merke: die Einreichplanung fixiert auch die Geländegestaltung. Dieses Thema stand bei uns gedanklich erst viel später auf der Agenda. Jetzt realisieren wir, dass das skizzierte Gelände im Einreichplan auch die genehmigte Geländegestaltung darstellt und nur “geringfügige Abweichungen” erlaubt sind.

In unserem Fall sind wir davon ausgegangen, dass wir zu wenig Material haben werden. Nun soll es doch zu viel sein. Wohin damit? Im Einreichplan ist dieser Fall nicht angedacht, entsprechende Aufschüttungen nicht eingezeichnet.

Die ständigen Regenfälle verzögern ausserdem die Baggerarbeiten am Gelände. Wie viel Material tatsächlich übrig bleibt und wie wir es verteilen, werden wir darum wohl erst Ende dieser oder nächster Woche mit den Baumeistern Ing. Harden und Marksteiner koordinieren können.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s