Die Trockenzeit nach der Regenzeit

Der Estrich ist da und durch Ebner-Wiedner gemäss Plan verlegt worden. Mag. Lienhart stellt in der ersten und heissesten Phase das korrekte Lüften sicher. Danach haben sich unsere Nachbarn bereit erklärt, täglich zwei Mal die Fenster für uns zu öffnen. Herzlichen Dank für die vereinte Mithilfe!

image

In der Zwischenzeit ist auch das Hauseingangspodest gemacht worden und wir freuen uns schon darauf, es demnächst zu betreten!

Kein Grund um Pause zu machen: am Donnerstag setzt Griffner die Montage der Terrasse auf den nun fertigen Streifenfundamenten fort.
Am Samstag folgt das Terrassengeländer.
Und dann muss ja noch die Wärmepumpe geliefert und montiert werden, denn: neben dem Lüften kommt es nun vor allem auf das korrekte Ausheizen durch RS Installationen GmbH an, damit der Estrich tatsächlich in drei Wochen belagsfertig ist und keinen Schaden nimmt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s