Ein neues Treppenschutzgitter

Ein neues Familienmitglied wird demnächst unser Haus bewohnen.

Das beim Einzug recht in Eile bei Ikea gekaufte Treppenschutz-Gitter für den Kellerabgang wollten wir eigentlich längst entfernen. Es hat seinen Dienst erfüllt, war aber nie besonders ansehnlich, und auch mittlerweile sehr von den Kindern in Mitleidenschaft gezogen worden und nicht mehr ganz intakt. Doch irgendwie haben wir uns auch am diese kleine “Schutzwand“ gewöhnt, und nun brauchen wir ohnehin noch einmal für ein paar Jahre eine Lösung.

Also lautete unser Plan: durch ein ansehnlicheres (und stabileres) Modell ersetzen. Nur: wir waren nicht sehr erfolgreich in der Suche nach Alternativen. Darum haben wir nun selbst Hand angelegt.

Man nehme:

  • Scharniere
  • Verschluss-Bolzen
  • 18mm Leimholzplatte
  • Stichsäge und Bohrer
  • viel Schleifpapier
  • und weißer Lack. Eigentlich wollten wir eine Lasur, doch die hatten wir grade nicht zur Hand und Geduld ist nicht die Stärke des ausführenden Parts 😉

Rapp-zapp, unter mithilfe vieler kleiner Kinderhände, haben wir an einem Nachmittag dieses super stabile neue Modell gebaut 🙂 Und sogar noch die Wände drum rum neu gestrichen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s